Rettungshundestaffel mit „Schockgeber" im Einsatz

Die Rettungs- und Therapiehundestaffel Fildern und Umgebung e.V. ist ab sofort mit einem AED-Gerät (automatisierter externer Defibrillator) der Björn Steiger Stiftung ausgerüstet. Der handliche mobile Schockgeber kommt bei Herzversagen zum Einsatz und ist somit eine ideale Ergänzung für die ehrenamtlichen Retter, die vor Ort oft Erste Hilfe leisten müssen. Richard Briem (Geschäftsführer des Autohauses Briem) und die Björn Steiger Stiftung haben diese Anschaffung möglich gemacht.

Pressebild Download
Presseverteiler
Melden Sie sich hier zu unserem Presseverteiler an,
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Ihre Ansprechpartner
Béla Anda, Ansprechpartner Presse bei der Björn Steiger Stiftung
Béla Anda
Leiter der Kommunikation

+49 7195-30 55-0pressestelle@steiger-stiftung.de
Johannes Klemeyer
Johannes Klemeyer
Pressesprecher & stellvertr. Leiter 
+49 7195-30 55-281+49 151-42 09 47 11j.klemeyer@steiger-stiftung.de
Claudia Bell, Referentin Presse und Kommunikation
Claudia Bell
Referentin Presse und Kommunikation
+49 7195-30 55-213+49 151-43 39 72 87c.bell@steiger-stiftung.de
nach oben
crossmenu