Logo
06.06.2018
Herzsicherer Landkreis Marburg-Biedenkopf
Der mittelhessische Landkreis Marburg-Biedenkopf reiht sich nach Freudenstadt, Heidelberg und Straubenhardt ein in die Stadt- und Landkreise, die von uns herzsicher gestaltet werden. In dieser Woche konnten zum inoffiziellen Auftakt bereits fünf AED-Säulen im öffentlichen Raum installiert werden, der öffentliche Auftakt folgt am 23. Juli (wir werden berichten!).

Wir freuen uns darauf bald den gesamten Landkreis richtig anzugehen!
24.05.2018
Media-Markt Paunsdorf sammelt Kundenspenden für „Felix“
Zum wiederholten Male hat der Media-Markt im Paunsdorf-Center Leipzig einen Spendenscheck für den Baby-Notarztwagen an uns überreichen können. Die runde Summe von 500 Euro kam Mitte Mai über Kundenspenden zusammen. Seit fünf Jahren stehen an den Kassen des Marktes durchsichtige Spendenhäuschen; seitdem konnten schon mehrfach stattliche Geldbeträge übergeben werden, zuletzt im Jahr 2016. Auch in Zukunft werden sie an den Kassen gut sichtbar aufgestellt bleiben. „Wir freuen uns, dass unsere Kunden durch ihre Spendenbereitschaft dazu beitragen, dass die lebensrettende Arbeit der Stiftung ständig neue Unterstützung findet“, so Jörg Camphausen.

Seit über einem Jahr ist „Felix“ in Leipzig unterwegs und hat bereits 200 Fahrten hinter sich gebracht. Das Spezialfahrzeug für Frühgeborene und kranke Säuglinge kommt meist bei Verlegungsfahrten zwischen Geburts- und Spezialklinik zum Einsatz. In Leipzig fallen häufig Transporte zwischen dem Universitätsklinikum und dem Herzzentrum an. Der Baby-Notarztwagen hat aber auch schon Säuglinge aus Berlin, Cottbus, Dresden, Chemnitz, Jena, Erfurt und sogar Ljubljana nach Leipzig gebracht.

Initiative: „Baby-Notarztwagen“ >

23.05.2018
Das Sommer-„thanx" ist online
Ob aktuelle Berichte über unsere Projekte, historische Informationen über den Aufbau des Rettungswesens oder eine Sani-Sanelli-Geschichte für unsere kleinen Leser... all dies finden Sie in der neuen Sommerausgabe unseres „thanx"-Magazins. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und was uns als Motor der Notfallhilfe ausmacht.

zum Magazin ->

Über die Stiftung

 
Steiger-Stern Steiger-Stern Steiger-Stern

Wir helfen Leben retten

Wir, die Björn Steiger Stiftung, sind eine gemeinnützige Organisation, welche sich seit 1969 der Verbesserung der Notfallhilfe annimmt.
Die grundlegenden Voraussetzungen für die moderne Notfallhilfe haben wir bereits geschaffen. Mit der Zeit bedarf es jedoch stetiger Nachbesserung. Hier sehen wir uns in der Pflicht.
Unsere aktuellen Initiativen widmen sich der Bekämpfung des plötzlichen Herztods („Kampf dem Herztod“) der Verbesserung des Notrufs 112 („Notruf“), dem Frühgeborenentransport („Baby-Notarztwagen-System ‚Felix‘“) und der flächendeckenden notärztlichen Versorgung („Rettungsdienst- und Notarztgrundversorgung“). „Kampf dem Herztod“ ist weiter untergliedert in „Retten macht Schule“ (Siebtklässler lernen Erste Hilfe und Reanimation mit AED-Geräten), „Sani Sanelli“ bereitet Grundschüler auf den Notfall vor und „100.000 Leben zu retten“ steht für die Massenverbreitung von Erste-Hilfe-Defibrillatoren (AED).
Erfahren Sie hier mehr über uns!
Unsere Meilensteine >

Unterstützen

 

Werden Sie Förderer!

Unsere gemeinnützige Arbeit lebt von unseren Förderern. Unterstützen Sie uns mit Ihrer regelmäßigen Spende!

Initiativen