„Camillo Award 2021“: Keynote der Björn Steiger Stiftung

10. September 2021

Austria calling! - Im Sitz des Nationalrats, des Parlaments der Republik Österreich, wurde am 1. September 2021 zum zweiten Mal der „Camillo Award“ in insgesamt zehn Kategorien als Auszeichnung für außerordentlich verdiente Sanitäterinnen und Sanitäter verliehen. Der österreichische Bundesverband Rettungsdienst (BVRD) würdigte mit seinem Preis unter der Schirmherrschaft von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka das wertvolle Wirken haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im präklinischen Bereich, die sich in besonderer Weise für dessen Qualitätsentwicklung einsetzen. Ein sehr wesentlicher Programmpunkt des in Wien veranstalteten Festaktes zur Preisvergabe war dabei auch die Keynote „Wege zum Rettungsdienst der Zukunft“, die seitens der Björn Steiger Stiftung von Ulrich Schreiner eingebracht wurde - mit der beruflichen Erfahrung aus fast 50 Jahren im rettungsdienstlichen Alltag bzw. im deutschen Gesundheitswesen.

Details zum „Camillo Award“ finden Sie hier auf der Website des österreichischen Nationalrats."

Presseverteiler
Melden Sie sich hier zu unserem Presseverteiler an,
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Ihre Ansprechpartner
Béla Anda, Ansprechpartner Presse bei der Björn Steiger Stiftung
Béla Anda
Leiter der Kommunikation

+49 7195-30 55-0pressestelle@steiger-stiftung.de
Johannes Klemeyer
Johannes Klemeyer
Pressesprecher & stellvertr. Leiter 
+49 7195-30 55-281+49 151-42 09 47 11j.klemeyer@steiger-stiftung.de
Claudia Bell, Referentin Presse und Kommunikation
Claudia Bell
Referentin Presse und Kommunikation
+49 7195-30 55-213+49 151-43 39 72 87c.bell@steiger-stiftung.de
nach oben
crossmenu