Björn Steiger Stiftung übergibt den ersten von drei Defibrillatoren an Satteldorf

Im Rahmen des Projektes „Herzsicher“ stattet die Björn Steiger Stiftung derzeit Städte und Gemeinden im Landkreis Schwäbisch Hall mit sogenannten Laien-Defibrillatoren aus. Die etwa rucksackgroßen Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED) sind speziell für nicht ausgebildete Ersthelfer konzipiert, die damit lebensrettende Wiederbelebungsmaßnahmen einleiten können, bis Notarzt und Rettungsdienst eintreffen. Am 11. November 2021 wurde das erste von drei AED-Geräten an die Gemeinde Satteldorf offiziell an Bürgermeister Kurt Wackler übergeben.

Nach dem Projektstart in Gerabronn Mitte Oktober 2021 wurde nun am 11. November als zweite Gemeinde im Landkreis das fränkische Satteldorf ausgestattet. Das erste von drei AED-Geräten wurde an der Sport- und Festhalle in der Barenhalder Straße übergeben. Als weitere Standorte sind die Sport- und Festhallen in den Ortsteil Gröningen und Ellrichshausen vorgesehen.

Bürgermeister Kurt Wackler dankte der Stiftung im Namen aller Bürgerinnen und Bürger für die gute Zusammenarbeit. „Mithilfe dieser Geräte können nun auch Ersthelferinnen und Ersthelfer ohne medizinische Vorkenntnisse bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand Leben retten. Damit bekommen Betroffene in unserer Gemeinde im Notfall eine bessere Überlebenschance. Wie unerwartet und schnell die Hilfe nötig sein kein, mussten viele am Bildschirm bei der Übertrag der Fußball-Europameisterschaft 2021 und dem Herzstillstand eines dänischen Spielers mit Sorge sehen. Unser besonderer Dank gilt der Björn Steiger Stiftung für die Initiierung des Projektes ‚Herzsicher‘. Gerne habe ich das Projekt als früher Vorsitzender des Gemeindetags Kreisverband Schwäbisch Hall unterstützt und im Kreis der Kollegen*innen dafür geworben. Wir würden uns freuen, wenn sich in der Region Sponsoren finden, die den Erwerb und den Betrieb dieser Geräte finanziell unterstützen.“

Pressebild Download
Presseverteiler
Melden Sie sich hier zu unserem Presseverteiler an,
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Ihre Ansprechpartner
Béla Anda, Ansprechpartner Presse bei der Björn Steiger Stiftung
Béla Anda
Leiter der Kommunikation

+49 7195-30 55-0pressestelle@steiger-stiftung.de
Johannes Klemeyer
Johannes Klemeyer
Pressesprecher & stellvertr. Leiter 
+49 7195-30 55-281+49 151-42 09 47 11j.klemeyer@steiger-stiftung.de
Claudia Bell, Referentin Presse und Kommunikation
Claudia Bell
Referentin Presse und Kommunikation
+49 7195-30 55-213+49 151-43 39 72 87c.bell@steiger-stiftung.de
nach oben
crossmenu