Über die Stiftung

 
13.07.2018

Lebensretter-Wochen im KÖRPERWELTEN Museum

Die Elftklässler des Lieselotte-Gymnasiums Mannheim lernten am Vormittag des 12.07. nicht nur einiges über den menschlichen Körper und seine Funktionsweise – sie durften auch üben das Herz-Kreislauf-System wieder in Gang zu bekommen, wenn es versagt.

Im Rahmen der Lebensretter-Wochen vom 9. bis zum 20. Juli besuchten der Psychologie- und Biologiekurs der elften Klassenstufe das KÖRPERWELTEN Museum. Anschließend zeigte ihnen unser Bildungsreferent Marcus Fluit wie die Herzdruckmassage und die Anwendung eines Laien-Defibrillators funktioniert.

Die Lebensretter-Wochen im KÖRPERWELTEN Museum bieten den weiterführenden Schulen die Gelegenheit ins Projekt „Retten macht Schule" reinzuschnuppern. Das Lieselotte-Gymnasium verfügt auch schon seit einigen Monaten über das Lehrpaket!

Initiative: „Retten macht Schule" >

Newsletter

Initiativen