Aktuelles

 
30.10.2022

CBF Spendenwanderung 2022: 5.000 Euro für die Björn Steiger Stiftung

Ein Hoch auf die Fußgänger! Wandern für einen guten Zweck – diese Aktion ist mittlerweile für die Mitglieder des CBF Charity e.V. zu einem festen Ritual geworden. So flossen auch bei der diesjährigen Spendenwanderung des Vereins mit Sitz in der saarländischen Gemeinde Schiffweiler die Spenden zum wiederholten Mal reichlich. Das von den Startspenden der Wanderer gesammelte Geld sowie zusätzliche Spenden der Besitzer der angesteuerten Saarbrücker Gaststätten und Restaurants wie Hilde & Heinz, Heart Café & Bar und Handelshof, die der CBF-Vorstand aus Mitgliedsbeiträgen großzügig nach oben aufrundete, ergab letztendlich die stattliche Summe von 5.000 Euro.
Den kompletten Spendenbetrag stellt der CBF in diesem Jahr der Björn Steiger Stiftung für die Unterstützung des Stiftungsprojekts „Baby-Notarztwagen“ zur Verfügung. Am vergangenen Donnerstag (27. Oktober) übergab der Vereinsvorsitzende Christan König die gesammelten Spendengelder an Patrick Christmann, den regionalen Repräsentanten der Björn Steiger Stiftung. „Die Spendenbereitschaft unserer Mitglieder, Freunde und Gönner war erstklassig und in der aktuellen Zeit nicht selbstverständlich. Unsere 5.000 Euro-Spende kommt dem Babynotarztwagen des Klinikum Saarbrücken zugute“, so Christian König anlässlich der Übergabe des Spendenschecks in Schiffweiler. „Mit unserer Spende helfen wir die laufenden Kosten des Inkubators zu decken.“

Die Björn Steiger Stiftung hat dem Perinatalzentrum im Klinikum Saarbrücken (Winterberg) im vergangenen Juni ein Transportinkubator der modernsten Generation offiziell zur Nutzung übergeben. Zum Einsatz kommt das 100.000 Euro teure Hightech-Transportsystem, wenn sehr kleine Frühgeborene und erkrankte Neugeborene aus umliegenden Geburts- und Kinderkliniken in der Region zur besseren Versorgung und Behandlung sicher und schonend in die Spezialklinik nach Saarbrücken verlegt werden müssen.
Newsletter

Initiativen