Kampf dem Herztod

 

Jeder kann Leben retten!

Bei einem plötzlichen Herztod zählt jede Minute. Mit einem AED*-Gerät kann JEDER die Zeit bis zum Eintreffen der Rettungskräfte optimal überbrücken und gegebenenfalls eine Reanimation durchführen. Deshalb müssen die AED-Geräte so selbstverständlich werden, wie ein Erste-Hilfe-Kasten oder ein Feuerlöscher.
*Automatisierter Externer Defibrillator, auch Laien-Defibrillator genannt

Wir stellen AED-Säulen auf

Mit unserer Initiative „100.000 Leben zu retten“ stellen wir mit Hilfe von Sponsoren bundesweit AED-Säulen auf. Dabei fällt die Wahl auf Orte mit hoher Besucherfrequenz, wie z. B. Einkaufszentren, Schulen, Supermärkte, Restaurants, Sportvereine oder Apotheken. Zudem schulen wir das Personal vor Ort und warten die AED-Geräte kostenlos.
Standorte unserer AED-Geräte >

Zum Wohle der Allgemeinheit

Als gemeinnützige Organisation liegt unser Interesse darin, dass im Notfall überall ein AED-Gerät verfügbar ist. Deshalb setzen wir uns für die Massenverfügbarkeit von AED-Geräten und die Breitenausbildung der Bevölkerung daran ein. Wir sind stetig auf der Suche nach geeigneten Standorten, um unsere AED-Säulen zu installieren.
Haben Sie Fragen oder Vorschläge zu möglichen Standorten? Würden Sie sich gern als Sponsor für „100.000 Leben zu retten“ engagieren? Oder möchten Sie sich zu den AED-Geräten informieren? Wir freuen uns auf Ihren Anruf.