Über die Stiftung

 
06.11.2017

Vier neue AED-Standorte in Horber Raiffeisenbanken

Die Geschäftsstellen der Raiffeisenbanken in Bildechingen, Rexingen, Dettingen und der Hauptgeschäftsstelle in Horb am Neckar sind seit gestern mit AED-Geräten (Automatisierter Externer Defibrillator) ausgestattet. Zur offiziellen Einweihung waren neben Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Burkhard Hellstern auch Bürgermeister Ralph Zimmermann und Fachbereichsleiter Bürgerdienste Robert Hermann zugegen. Die Geschäftsstelle der Raiffeisenbank in Horb-Betra ist bereits seit 2014 mit einem AED-Gerät ausgestattet - der Anlass für die Anschaffung war ein trauriger: Eine Person fiel dem Herztod zum Opfer. Die Raiffeisenbank hat sich an der jetzigen Ausstattung auch finanziell beteiligt. „Die rund um die Uhr zugänglichen Filialen eignen sich optimal als Standort; gerne unterstützen wir mit einem Beitrag das Vorhaben der Björn Steiger Stiftung", so Burkhard Hellstern. Auch Bürgermeister Ralph Zimmermann freut sich über die Initiative den Landkreis als ersten herzsicher zu gestalten: „Wenn man selber schon erlebt hat, dass das Leben am seidene Faden hängen kann, weckt diese Initiative Begeisterung!".

„Herzsicherer Landkreis Freudenstadt" >

Newsletter