Über uns

 
27.11.2019

Drei Sportvereine sind herzsicher – dank Botschafter Peter Neururer

3:0 für die Herzsicherheit – mit diesem klaren Ergebnis schließen die Björn Steiger Stiftung und ihr Botschafter Peter Neururer ihre „Aktion Lebensrettung 2019“ im Ruhrgebiet ab. Insgesamt drei Fußballvereine haben der Fußballtrainer und TV-Experte sowie die Stiftung, die sich bundesweit für eine bessere Notfallhilfe einsetzt, innerhalb weniger Wochen im Ruhrgebiet herzsicher gemacht.
Für uns war die Aktion ein voller Erfolg und wir danken Peter Neururer für sein ehrenamtliches Engagement“, sagte Pierre-Enric Steiger, Präsident der Björn Steiger Stiftung. Auch der Fußballtrainer zog eine durchweg positive Bilanz. „Für mich war, ist und bleibt das Thema Erste Hilfe im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit“, sagte Neururer. „Ich freue mich, dass ich unterstützen konnte. Es ist gut zu wissen, dass bei den Vereinen jetzt bei einem Herzstillstand effektiv Erste Hilfe geleistet werden kann. Aber ich hoffe natürlich, dass es dort nie zu einem Notfall kommt und das Gerät gar nicht erst gebraucht wird.



Hier geht es zur aktuellen Pressemitteilung.

Botschafter Peter Neururer>

Newsletter

Initiativen