Aktuelles

 
01.08.2022

Herzsicher in Michelfeld - BdS und Gemeinde finanzieren Laien-Defis

Die Herzsicherheit im Landkreis Schwäbisch Hall wird weiter verbessert: Seit Kurzem können sich die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Michelfeld über öffentlich zugängliche AED-Geräte freuen. Die Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED, auch Defis genannt) können im Falle eines Herz-Kreislauf-Stillstandes Leben retten.
Finanziert wurden die Lebensretter von der Gemeinde Michelfeld und vom ortsansässigen Bund der Selbständigen (BdS). Die Geräte für die beiden Standorte Steinäckerhalle Michelfeld und Feuerwehrmagazin Neunkirchen wurden von der Björn Steiger Stiftung nun offiziell an Bürgermeister Wolfgang Binnig und Dr. Klaus Böltz, Vorsitzender des BdS Michelfeld Handels- und Gewerbeverein e.V., übergeben. Details zum gemeinsamen Termin in Michelfeld in unserer Pressemitteilung.
Newsletter

Initiativen