Aktuelles

 
07.07.2021

Björn Steiger Stiftung wird heute 52 Jahre alt

Die Björn Steiger Stiftung wird heute 52 Jahre alt: Am 7. Juli 1969 gründeten Ute und Siegfried Steiger die Stiftung zum Gedenken an ihren Sohn Björn, der am 3. Mai 1969 nach einem Verkehrsunfall wegen fehlender zeitnaher und professioneller Hilfe starb. Ziel der Stiftung ist, die Notfallhilfe und das Rettungswesen in Deutschland zu verbessern. Die Björn Steiger Stiftung hat seit ihrer Gründung einen wesentlichen Anteil zum Aufbau eines modernen Rettungsdienstes in Deutschland beigetragen. Einheitliche Notrufnummern, Notrufsäulen am Straßenrand, Luftrettung, Baby-Notarztwagen, Handy-Ortung durch Rettungsleitstellen und Laien-Defibrillatoren gegen den Herztod gehören zu den Projekten, die die Stiftung angestoßen hat. „Wir helfen Leben retten“ ist unser Anspruch und Wirken - damals, heute, auch in Zukunft. Mehr zur Geschichte unserer Stiftung zeigt unser 50 Jahre-Jubiläumsfilm.


Hier kommen Sie zu unserem 50 Jahre-Jubiläumsfilm >

Newsletter

Initiativen