Aktuelles

 
30.03.2021

Künstliche Intelligenz im Einsatz für den Rettungsdienst

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert das Projekt AI Rescue im Rahmen ihres Aktionsplans Digitalisierung. Das bedeutet der Startschuss für das Projekt AI Rescue in der 'Modellregion Gesundheit Lausitz‘ ist gesetzt. Die Björn Steiger Stiftung führt die zuständige Arbeitsgemeinschaft und steuert die Anwenderkompetenz entlang der Rettungskette im Dienst der Notfallhilfe bei.
Im Rettungsdienst sind schnelle Entscheidungen gefordert, nicht selten geht es um Leben und Tod. Künstliche Intelligenz soll nun das Rettungswesen in Deutschland fit machen für die Zukunft. Ziel ist es, Einsatz- und Rettungskräften mittels intelligenter Technologien künftig mehr digitale Unterstützung für die notfallmedizinische Versorgung zur Verfügung zu stellen.

Mehr dazu lesen Sie hier >
Newsletter

Initiativen