Aktuelles

 
10.03.2020

Bürgerhaus Wallau ist nun auch herzsicher

Wir freuen uns, dass wir einen weiteren Laien-Defibrillator an den „Herzsicheren Landkreis Marburg-Biedenkopf“ übergeben konnten. Der neue „Lebensretter“ wird künftig am Bürgerhaus Fritz-Henkel-Halle in Wallau in einem Außenkasten links vom Eingang zu finden sein.
Bürgermeister Joachim Thiemig freut sich über das mittlerweile achte AED-Gerät in der Stadt Biedenkopf. „Der plötzliche Herztod ist eine der Haupttodesursachen und kann jeden von uns treffen! Eine Überlebenschance gibt es nur, wenn sofort gehandelt wird. Wir wollen mit der Einrichtung von Laien-Defibrillatoren an zentralen öffentlichen Plätzen mit hohem Publikumsaufkommen aktiv Leben retten und die Bevölkerung ermutigen, den lebensrettenden Stromstoß zu geben", sagt Thiemig. Auch Projektmanager Angelo Sapia ist mit der Umsetzung des Projekts zufrieden. „Jedes neue AED-Gerät macht den Landkreis ein Stück herzsicherer“, so Sapia. Insgesamt sind im gesamten Landkreis bereits mehr als 120 Laien-Defibrillatoren verfügbar. Etwa 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ließen sich in den notwendigen Erste-Hilfe-Maßnahmen und in der Bedienung der Geräte schulen.

Die nächste öffentliche Schulung in Wiederbelebung findet am 11.03.2020 um 18:00 Uhr im Gemeinschaftszentrum in Stadtallendorf statt.
Newsletter

Initiativen