Über uns

 
24.10.2019

Björn Steiger Stiftung übergibt neuen Laien-Defibrillator im Hallenbad Weiterstadt

Im Zuge unseres Projekts „Herzsicheres Weiterstadt“ hat unsere Stiftung im Beisein von Bürgermeister Ralf Möller im Hallenbad Weiterstadt einen neuen Laien-Defibrillator (AED = Automatisierter Externer Defibrillator) angebracht. Mit dem Austausch des alten Geräts kann auch in Zukunft die Herzsicherheit im Schwimmbad gewährleistet werden. Im Mai 2019 fiel der Startschuss für das Projekt „Herzsicheres Weiterstadt“, bei dem wir gemeinsam mit lokalen Partnern für eine flächendeckende Versorgung mit Laien-Defibrillatoren in der Stadt im Rhein-Main-Gebiet sorgen.
Die AED-Geräte werden in Absprache mit der Stadtverwaltung an öffentlich zugänglichen, gut erreichbaren Orten angebracht, um in einem Notfall schnell verfügbar zu sein. Für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts suchen wir auch weiterhin nach privaten und gewerblichen Sponsoren, die einen Beitrag zur Herzsicherheit in ihrer Stadt leisten wollen. Denn erst in Zusammenarbeit mit den Menschen vor Ort kann das Projekt gelingen.

Hier geht es zur aktuellen Pressemitteilung.

„Herzsichere Stadt Weiterstadt" >
Newsletter

Initiativen