Über die Stiftung

 
30.01.2018

5 neue „Lebensretter“ für das herzsichere Heidelberg

Heidelberg ist um 5 neue AED-Standorte reicher geworden. Gestern und heute war unser Mitarbeiter Manfred Hirner in der Stadt am Neckar unterwegs und hat nicht nur die Installation vorgenommen, sondern auch die Mitarbeiter vor Ort geschult. Unsere Defis sind ab sofort im Eingangsbereich der zwei Galeria-Kaufhof-Filialen in der Innenstadt, im Bürogebäude H+, im K-Sports und im alten Hallenbad zu finden - natürlich öffentlich zugänglich und im Herznotfall von jedermann leicht zu bedienen.

Seit März 2017 gestalten wir die Stadt Heidelberg herzsicher. 38 AEDs haben wir bereits an öffentlichen, hoch frequentierten Plätzen bereitgestellt. Parallel hierzu wird die Bevölkerung im Rahmen von kostenfreien Schulungen mit Wiederbelebungsmaßnahmen vertraut gemacht.

„Herzsicheres Heidelberg" >

Newsletter